Patientenvorträge

Hintergrund Navigation
- wir bitten um kurze Voranmeldung telefonisch oder per Email. Vielen Dank! - Kommende Veranstaltungen: folgen. Vergangene Veranstaltungen: Mo,   25.11.2013   -   19   Uhr   -   Chinesische   Medizin   in   der   Schwangerschaft   und nach der Geburt Ort: Kulturhaus, Annastraße 30, St. Ingbert Veranstalter: VHS St. Ingbert Di, 19.11.2013 - 19 Uhr - Chinesische Medizin in der Schwangerschaft und nach der Geburt Ort: Johann-Schwebel-Str. 1, Zweibrücken Veranstalter: VHS Zweibrücken Zur Anmeldung. Di, 12.11.2013 - 19 Uhr - Chinesische Medizin in der Schwangerschaft und nach der Geburt Ort: Hohenburgschule, Homburg Veranstalter: VHS Homburg Zur Anmeldung. Mi, 06.11.2013 - 19 Uhr - Allergien, Asthma und Neurodermitis und deren Behandlung mit chinesischer Medizin Ort: Johann-Schwebel-Str. 1, Zweibrücken Veranstalter: VHS Zweibrücken Zur Anmeldung. Sa, 16.11.2013 - 15 Uhr - Allergien, Asthma und Neurodermitis und deren Behandlung mit chinesischer Medizin Ort: Bürgerhaus Waldmohr Veranstalter: VG Waldmohr Di, 19.02.2013 - 19 Uhr - Allergien, Asthma und Neurodermitis und deren Behandlung mit chinesischer Medizin Ort: Johann-Schwebel-Str. 1, Zweibrücken Veranstalter: VHS Zweibrücken Zur Anmeldung. Mo, 18.03.2013 - 19:30 Uhr, - Allergien, Asthma und Neurodermitis und deren Behandlung mit chinesischer Medizin Ort: Kulturhaus, Annastraße 30, St. Ingbert Veranstalter: VHS St. Ingbert Di, 06. 11. 2012 - 20 Uhr - Umgang mit grippalen Infekten - Einsatz von Hausmitteln. Ort: Praxis, Kirrberger Str. 68, 66424 Homburg (Saar) Beschreibung:    Welche   Vorstellungen   hat   ein   chinesischer Arzt   von   grippalen   Infekten?   Mit   welchen   Hausmitteln   lässt sich    die    Genesung    unterstützen    und    beschleunigen?    Außerdem:    Akupressurpunkte    zur    Selbstbehandlung    der Hauptbeschwerden von Infekten. Di, 07.08.2012 - 20 Uhr - Chinesische Ernährungslehre Ort: Praxis, Kirrberger Str. 68, 66424 Homburg (Saar) Beschreibung :   Die   chinesische   Medizin   besteht   aus   5   Pfeilern:   Arzneimitteltherapie,   die   in   China   den   größten   Anteil ausmacht,      diätetische   Behandlung,   Akupunktur,   Bewegungstherapien   (wie   Qi   Gong)   und   manuelle   Therapien   (wie Tuina).   Die   Übergänge   zwischen   der   Arzneimitteltherapie   und   der   Ernährungstherapie   (Diätetik)   sind   fließend.   Das heißt    viele    Arzneimittel    werden    auch    als    Nahrungsmittel    oder    Gewürze    einsetzt    und    genauso    finden    in    der chinesischen   Küche   Zutaten   Verwendung,   die   man   heute   eher   der   Kategorie   der   Arzneimittel   zuordnen   würde,   weil sie eben eine derart hervorragende therapeutische Wirkung besitzen. Bekannte   Beispiele   sind   Ingwer,   Zimt,   Kardamom,   aber   auch   Rettich   oder   Senf.   Wissen   zu   den   Wirkungen   von Arzneimitteln   für   die   Gesunderhaltung,   die   Unterstützung   von   Arzneimitteltherapie   im   Krankheitsfall   oder   nur   die günstige Beeinflussung des Verlaufs alltäglicher Infekte sind Thema dieses Vortrags.
seminare und vorträge           patienten           therapeuten
kosten 
Ingwerknolle aufgeschnitten Frühlingszwiebeln Sternanis und Zimt
print this page
Terminanfrage:
Dr. med. Katrin Schumacher
Untere Allee 78
66424 Homburg (Saar)
06841-8183305
info@tcm-homburg.de

Tätigkeitsschwerpunkt
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Akupunktur, Chinesische Dermatologie

Öffnungszeiten:

Die Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin, Homburg (Saar) wurde mit 5 bewertet, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist. Es haben bisher 5 Patienten eine Bewertung abgegeben.